Jan 11 2018

Ab 15.02.2018 – Mein Herz – Kunsttherapie und Eurythmietherapie – Kleingruppe


“Mein Herz“ – Kunsttherapie-Kleingruppe

Mit Malen, Plas­ti­zie­ren und Euryth­miethe­ra­pie gehen wir die­sem Thema in einer klei­nen Kunsttherapie-Gruppe (max. 5 TN) auf die Spur.

Berührt Sie das Thema Herz auf der see­li­schen Ebene, oder haben Sie mit Herz-Kreislauf-Beeinträchtigungen oder -Erkran­kun­gen zu tun bzw. wol­len ihnen vorbeugen?

Wir malen dazu mit ver­schie­de­nen Mate­ria­lien oder for­men mit Ton. Hinzu kom­men euryth­miethe­ra­peu­ti­sche Bewe­gungs­übun­gen, die z. B. unter­stüt­zen bei Blut­hoch­druck, Schlag­an­fall, Her­z­un­ruhe, Herz­rhyth­mus­stö­run­gen, Stents, Ver­en­gung der Herz­ge­fäße. Sie spre­chen eben­falls die see­li­sche Ebene an.

So wirkt unser the­ra­peu­ti­sches Ange­bot rhyth­mi­sie­rend auf Ihre Herz/Atemfrequenz, ver­mit­telt Gelas­sen­heit und Ent­span­nung und stärkt die Herz- und die Lebenskraft.

7 x Don­ners­tags, 18.30 – 21 Uhr (2 1/2 Stunden)

Ter­mine: 15.02., 01.03., 15.03., 22.03., 12.04., 26.04., 17.05.2018

Ort: Die­Kunst­sta­tion, Klei­ner Raum, Eller­str. 67, 53119 Bonn-West, http://www.diekunststation.de

Kurs-Kosten: 232,- € inklu­sive Mate­ria­lien und Übungen

Um Anmel­dung wird gebe­ten. Ein tele­fo­ni­sches Vor­ge­spräch ist kostenfrei.

Mit Isa­bel Borucki, Heil­prak­ti­ke­rin Psy­cho­the­ra­pie, Kli­ni­sche Kunst­the­ra­peu­tin, Bio­gra­fi­sche Arbeit, und Sibylle Stil­ler, Eurythmie-Therapeutin M.A.,Integrative medi­cal moves®, Meditationsbegleiterin

Kon­takt und Anmel­dung: Isa­bel Borucki, Zwi­schen­Raum Kunst­the­ra­pie, kli­ni­sche Kunst­the­ra­peu­tin, Heil­prak­ti­ke­rin Psychotherapie

0228 614708, zwischenraum.kunsttherapie@gmail.com, www.kunsttherapie-zwischenraum.de